leistungen1 leistungen10 leistungen11 leistungen2 leistungen3 leistungen4 leistungen5 leistungen6 leistungen7 leistungen8 leistungen9

 



 



Wärme

Wärme wird überall dort eingesetzt wo eine Förderung der Durchblutung gewünscht ist.
So können physiotherapeutische Behandlungen durch vorangehende Wärmepackungen unterstützt werden.
Wärmetherapie wirkt schmerzlindernd und entspannend, wird allerdings nur bei nichtentzündlichen Erkrankungen angewandt.

Kälte

Kälte- oder Kryotherapie wird zur Entzündungshemmung, bei Blutungen und Schwellungen verwendet. Zusätzlich wirkt Kälte auch schmerzlindernd.